Warum wir uns engagieren

Eine der Hauptaufgaben von RoundTable ist das Serviceprojekt. Die Statuten von Round Table Deutschland verfolgen unter anderem das Ziel, das Bewusstsein zu stärken, dass jedes Mitglied Verpflichtungen gegenüber der Allgemeinheit hat. Der gemeinsame Dienst, der über die Serviceleistung hinaus auch ganz einfach Freundschaften fördert. Ein Tabler am Tisch 82 hat es treffender nicht formulieren können: "Wir stehen auf der sonnigen Seite des Lebens!"

Wir helfen also nicht nur, weil wir es wollen, sondern weil wir es können!

Wir sind stolz darauf, dass wir etwas bewegen, auch wenn wir alle voll ausgelastet sind und mitten im Beruf stehen. Wie wir das machen? Mit viel persönlichem Einsatz und oft genug mit der Hilfe unserer Damen, die hinter uns stehen, treten immer wieder folgende Punkte in den Vordergrund:

  1. Zeit – die nehmen wir uns
  2. Manpower – viele Tabler können viel bewegen
  3. Finanzen – generieren wir mit gezielten Aktionen selbst
  4. Netzwerk – haben wir (national und international) und können jederzeit darauf zurückgreifen
  5. Freude – das, was wir anpacken, gelingt im Freundeskreis – und das macht Spaß!