Wir sind Round Table 82 Stuttgart

| Service

Wir engagieren uns mit Serviceprojekten für den guten Zweck

| Freundschaft

Wir pflegen unsere Freundschaft

| Austausch

Wir leben den Austausch über Tisch- und Landesgrenzen hinweg

Unsere Service-Projekte

Wir unterstützen lokale, gemeinnützige Vereine die es sich zum Ziel gemacht haben bedürftigen Kindern zu helfen.

Anna e.V. – Unterstützung krebskranker Kinder

Die Diagnose Krebs bei Kindern verändert die vertraute Lebenssituation einer Familie grundlegend. Die Familie muss ihren Alltag für eine längere Zeit gänzlich neu strukturieren. Eine Krise ist oftmals die Folge. Die anstrengende Therapie und die monatelangen Aufenthalte im Krankenhaus belasten das Kind, aber auch die Eltern und Geschwister. Insbesondere die Geschwisterkinder leiden dabei mehr als es auf den ersten Blick erscheint.

Seit 1994 hilft Anna e.V. diesen Familien. Durch die kostenfreie kunsttherapeutische Begleitung auch zu Hause – und einem regelmäßigen Reitunterricht können die betroffenen Kinder und deren Geschwister nach ihren Bedürfnissen agieren. Sorgen und Ängste können aufgegriffen und verarbeitet werden. An den Hoftagen auf dem Baiersbachhof der Familie Alber in Aich, der Heimat des Anna Vereins, wird den Betroffenen die Möglichkeit gegeben, sich auszutauschen, sich unter Gleichgesinnten zu bewegen und sich gegenseitig zu unterstützen. Gemeinsame Erlebnisse, Feste und Ausflüge unterstützen die Familien.

Erfahre mehr >

Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V.

Die im November 1997 unter der Schirm­herr­schaft von SKH Carl Herzog von Württem­berg gegründete Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V hat sich zum Ziel gesetzt, kranken Kindern und ihren Eltern zu helfen. Die Hilfe gilt vor allem dem Kinder­kranken­haus Olga­hospital, dem Olgäle, in Stuttgart.

Seit Jahren ist RoundTable 82 treuer Begleiter der Stiftung unter dem Vorsitz von Frau Dr. Schuster. Auf unserem Glühweinstand „Glühwein für Anna“ auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt packt Frau Dr. Schuster jedes Jahr selbst mit an! Wir freuen uns, mit unserem gemeinsamen Einsatz, Kindern vor Ort direkt helfen zu können.

Erfahre mehr >

Sprich e.V. – Förderverein für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche e.V. Stuttgart

Jüngster Neuzugang im Service von RT82 Stuttgart seit 2012. Der Selbsthilfeverein von Eltern hörbehinderter Kinder und Jugendlicher hat ein Einzugsgebiet von ca. 100 km um Stuttgart und engagiert sich schwerpunktmäßig in den Bereichen auditiv-verbale (= lautsprachliche) Frühförderung und Integration. Der Verein setzt sich aus Eltern und Freunden von hörgeschädigten Kindern zusammen, mit dem Ziel sich gegenseitig im Interesse Ihrer Kinder zu ünterstützen. Aufgabe ist das teilen und weitergeben von Erfahrungen an Kinderfreizeiten, Familientagen und Informationsveranstaltungen.

Mit tatkäftiger und finanzieller Hilfe unterstützt RT82 Stuttgart den Verein Sprich für eine Veranstaltungsreihe von Informationstagen über die Bewältigung von allgemeinen Problemen im Alltag.

Erfahre mehr >

Von ganzem Herzen für bedürftige Kinder

Unsere Benefiz-Veranstaltungen

Das besondere bei Round Table: Wir packen selbst an und setzt unser Können, unsere Erfahrung und unsere Zeit ein. Wir organisieren jedes Jahr mehrere Veranstaltungen – die dabei erzielten Erlöse gehen direkt an unsere Serviceprojekte.

Glühwein für Anna

Unser Glühweinstand ist eine feste Größe auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt. Der Erlös von jedem Glas Glühwein geht direkt an Anna e.V. So kam über die letzten Jahre schon eine stattliche Spendensumme zustande.

Wir betreiben den Glühweinstand natürlich selbst. Komm gerne vorbei und sag uns bei einem Glas Glühwein Hallo. Du findest uns an der Ecke Königstraße/ Bolzstraße

Erfahre mehr >

Stuttgarter Comedy  Night

Seit 2004 veranstalten wir die Stuttgartet Comedy Night. Jedes Jahr begeistern angesagte Comedians das Publikum. Wir durften bereits Bodo Wartke, Christoph Sonntag, Die Füenf, Heini Öxle, Ingmar Stadelmann, Salt Peanuts, Topas, und viele weitere Künstler begrüßen. Die Künstler verzichten auf ihre Gage und bei der Saalmiete kommt uns die Stadt Stuttgart entgegen. So kommt jedes Jahr eine hohe Spendensumme zusammen, die unsere Service-Projekten zugute kommt.

Erfahre mehr >

Heartbeats - Benefizkonzert

Mit dem Musikkorps der Bundeswehr konnten wir eine der renommiertesten deutschen Orchester für ein ganz besonderes Benefizkonzert gewinnen. Die Erlöse des Abends, der unter dem Motto "Mit ganzem Herzen für bedürftige Kinder" stattfindet,  kommen unseren Service-Projekte zugute.

Erfahre mehr >

Über uns

Round Table ist eine parteipolitisch und konfessionell neutrale Vereinigung junger Männer im Alter von 18 bis 40 Jahren. Die Idee und die Organisationsform haben ihren Ursprung in der Tradition des englischen Clublebens: Jeweils 20 bis 25 junge Männer unterschiedlicher Berufe und Wirkungsbereiche organisieren sich lokal in selbständigen, sogenannten Tischen.

Round Table erwartet von seinen Mitgliedern (Tabler) Aufgeschlossenheit und Interesse gegenüber traditionellen wie neuen Ideen und Entwicklungen – entsprechend dem Motto:

"adopt, adapt, improve"

(Duke of Windsor, 1927)

Es ist eine Aufforderung, bewährte Lösungen zu übernehmen, den Gegebenheiten der Zeit anzupassen und wenn möglich weiter zu entwickeln und zu verbessern. Deshalb ist ein wesentlicher Teil des Clublebens der Information aktueller Entwicklungen und dem Austausch von Berufs- und Lebenserfahrungen der Tischmitglieder gewidmet.

Der Einzelne kann auf diese Weise Standpunkte und Meinungen aus der Sicht anderer kennenlernen und so seinen eigenen Horizont über den eigenen Erfahrungsbereich hinaus erweitern. Diese Diskussionen fördern bei den Mitgliedern von Round Table die Toleranz gegenüber anderen Ansichten und Verhaltensweisen. Dadurch wird nicht nur das Tischleben gestärkt, sondern auch die Verständigung in der Gesellschaft verbessert.

Jeder der rund 230 Tische in Deutschland hat eine Nummer. In Stuttgart gibt es aktuell drei Tische, einer davon ist Round Table 82 Stuttgart.


Side by Side

Mit 40 Jahren ist zwar bei Round Table Schluss, der Einsatz für den guten Zweck geht aber weiter. Die Anschluss-Organisation heißt Old Tablers 82 Stuttgart. Beide Gruppierungen arbeiten eng zusammen. Dies zeigt sich unter anderem durch das gemeinsame Tischlokal, regelmäßige gemeinsame Veranstaltungen und natürlich das gemeinsame Fundraising unter anderem beim Benefizkonzert Heartbeats und auf dem Weihnachtsmarkt.

Somit leben wir Stuttgarter „Side by Side“ in vielfacher Weise.